Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigst du JavaScript. Eine Anleitung wie du JavaScript in deinem Browser einschalten, findest du hier.

Allgemeine Geschäfts- und Lieferungsbedingungen (07.01.2016)

1. Allgemeiner Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und dem Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Unternehmer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird und die in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.
Kunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.
Verkäufer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist die weare GmbH.

2. Abschluss des Vertrages

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

a) Die Konditionen für unsere Waren sind freibleibend und unverbindlich. Unsere Darstellung von Waren im Internet stellt kein Angebot dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden zu bestellen. Technische sowie sonstige Änderungen in Form, Farbe oder Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.

b) Mit dem Kauf der gewünschten Ware erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot.
Wir werden den Zugang des Kaufes des Kunden unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt nur dann eine Annahmeerklärung dar, wenn wir dies ausdrücklich erklären.

c) Wir sind berechtigt, das in dem Kauf liegende Vertragsangebot innerhalb von zwei Wochen anzunehmen. Bei auf elektronischem Wege gekaufter Ware sind wir berechtigt, die Bestellung innerhalb von drei Werktagen nach Eingang bei uns anzunehmen. Wir sind berechtigt, die Annahme des Kaufes etwa nach Prüfung der Bonität des Kunden abzulehnen. Wir sind berechtigt, den Kauf auf eine haushaltübliche Menge zu begrenzen.

d) Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung, nicht oder nur teilweise zu leisten. Dies gilt nur für den Fall, das die Nichtlieferung nicht von uns zu vertreten ist. Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware wird der Kunde unverzüglich informiert. Die Gegenleistung wird unverzüglich erstattet.

e) Wenn der Kunde die Ware auf elektronischem Wege kauft, wird der Vertragstext von uns gespeichert und dem Kunden per E-Mail nach Vertragsschluss zugesandt.

3. Vergütung

Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Zusätzliche Leistungen, insbesondere die Lieferung zum Kunden sind in dem Preis nicht enthalten.

4. Wie kannst du deine Bestellung bezahlen?

Der Verkäufer verschickt die Bestellungen des Kunden entweder per Nachnahme, per Vorkasse, per Kreditkartenzahlung, per PayPal-Zahlung oder per Sofortüberweisung.

a) Bei der Nachnahme zahlt der Kunde bar bei Erhalt der Sendung an den Postboten. Wird der Kunde nicht unter der angegebenen Adresse vom Postboten angetroffen, hinterlässt der Postbote einen Abholschein, mit dem der Kunde seine Lieferung innerhalb von 10 Tagen bei der angegebenen Postfiliale abholen kannt.
Zuzüglich zu den Versandkosten entsteht eine Nachnahmegebühr in Höhe von 4,00 Euro und eine Zahlkartengebühr in Höhe von 2,00 Euro (erhebt die Deutsche Post/DHL direkt, sie steht nicht auf unserer Rechnung).

b) Die Nachnahmegebühren entfallen bei einer Vorkasse durch den Kunden. Nach Zahlungseingang verschickt der Verkäufer die Bestellung.

c) Die Nachnahmegebühren entfallen bei der Bezahlung per Kreditkarte durch den Kunden. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung deines Kontos mit Versand der Ware. Wir akzeptieren Visa und Mastercard. Wir brauchen von dir folgende Angaben: Kreditkartennummer, Kartenprüfnummer (steht auf der Rückseite der Kreditkarte; sie besteht aus einem 3-stelligen Zahlencode und folgt auf die 16-stellige Kartennummer), Gültigkeitsdatum der Karte.

d) Die Nachnahmegebühren entfallen bei einer Zahlung über Sofortüberweisung.de durch den Kunden. Nach Zahlungseingang verschickt der Verkäufer die Bestellung. Sofortüberweisung.de ist ein einfach zu bedienendes Direkt-Überweisungsverfahren auf dem hohen Sicherheitsstandard von Online-Banking und TÜV-geprüftem Datenschutz. Es bedarf weder einer Kundenregistrierung noch eines Aufladens von Zwischenkonten oder einer Übermittlung von Kreditkartendaten. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche sofortüberweisung.de-Zahlformular stellt sofortüberweisung.de automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in deinem Online-Banking-Konto ein. Der Kaufbetrag wird sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. So kann deine Bestellung sofort verschickt werden.

e) Die Nachnahmegebühren entfallen bei der Bezahlung per PayPal durch den Kunden. Paypal ist ein Online-Zahlungsservice von der Firma PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A, der eine Echtzeit-Zahlungslösung anbietet. Du bezahlst den Rechnungsbetrag über den Online-Zahlungsservice PayPal. Zur Nutzung von PayPal benötigst du ein PayPal Konto, wo du deine Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegen und in wenigen Klicks zahlen kannst. Mit Paypal kannst du dann ganz einfach mit Angabe deiner Emailadresse und Passwort bezahlen. Weitere Informationen findest du unter: https://www.paypal-deutschland.de/privatkunden/was-ist-paypal.html

5. Wie kommt meine Bestellung zu mir?

Bestellungen werden innerhalb Deutschlands per DHL/Deutsche Post AG verschickt. Ins Ausland versenden wir per GLS und DHL, wobei das Paket teilweise an die regionale Post übergeben wird. Die aktuelle Tabelle mit den Zustellern im jeweiligen Land findet ihr hier: http://www.weare.de/service/delivery.html

6. Kann meine Bestellung auch ins Ausland geschickt werden?

Ja, die aktuelle Liste unserer Lieferländer findet ihr hier: http://www.weare.de/service/delivery.html

7. Was kostet mich der Versand?

Für jede Lieferung nach Deutschland berechnen wir Versandkosten in Höhe von 3,90 Euro. Ab einem Warenwert von 45,00 Euro inklusive der Umsatzsteuer entfallen die Versandkosten. Für Lieferungen ins Ausland fallen abweichende Versandkosten an. Ob und ggf. welche Versandkosten bei Deiner Bestellung anfallen findest ihr hier: http://www.weare.de/service/delivery.html
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können Zollgebühren anfallen, die der Empfänger tragen muss.

Die Preisangaben in unserem Online-Shop enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer in Höhe von derzeit 19% bzw. 7% bei Bücher und Zeitschriften. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung, wie sie im Online-Shop angegeben sind.

8. Gibt es einen Mindestbestellwert?

Der Mindestbestellwert beträgt 24,00 € für Lieferungen nach Deutschland und 25,00 € für Lieferungen ins Ausland. Ausschlaggebend in beiden Fällen ist der Warenbetrag, Versandkosten fließen hierbei nicht ein.

9. Wie lange dauert die Lieferung?

Die Lieferzeit hängt von den bestellten Artikeln, der gewählten Zahlungsart und dem Land ab, in das die Bestellung versendet wird. Für Artikel, die nicht ausdrücklich mit einer längeren Lieferzeit gekennzeichnet sind gilt: Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt 1 - 3 Werktage. Die Lieferzeit ins Ausland beträgt 3 - 5 Werktage.

Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL (Deutschen Post), ins Ausland versenden wir per GLS und DHL, wobei das Paket teilweise an die regionale Post übergeben wird. Die aktuelle Tabelle mit den Zustellern im jeweiligen Land findet ihr hier:
http://www.weare.de/service/delivery.html

Bei Versand der Ware erhältst du eine Versandbestätigung per e-Mail mit einem individuellen Link zur Verfolgung deines Paketes. Können wir die vereinbarte Lieferzeit nicht einhalten, haben wir dich rechtzeitig davon in Kenntnis zu setzen.

Von uns nicht zu vertretende Störungen in unserem Geschäftsbetrieb oder bei Vorlieferanten, insbesondere Arbeitsausstände und rechtmäßige Ausperrungen sowie Fälle höherer Gewalt, verlängern die Lieferzeit entsprechend der Dauer der Störung. Du bist in solchen Fällen zum Rücktritt nur berechtigt, wenn du die vereinbarten Leistungen nach Ablauf der Lieferzeit anmahnst, eine angemessene Nachfrist setzt und auch die angemessene Nachfrist fruchtlos abgelaufen ist. Ist die Lieferfrist kalendermäßig bestimmt, beginnt die vom Käufer zu setzende angemessene Nachfrist mit deren Ablauf. Das gesetzliche Recht auf Schadenersatz an Stelle der Leistung bleibt unberührt.

10. Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die
letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.  Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Richten Sie bitte Ihre Erklärung an:

weare GmbH
Hauptstrasse 204
63814 Mainaschaff
Deutschland

E-Mail: mailorder@weare.de
Fax: +49 (0) 6021 / 900 40 20

Tel: +49 (0) 6021 / 900 40 260

Sie können dafür auch das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite
http://www.weare.de/widerrufsformular.html elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen
Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich
der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung
als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt
haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser
Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über
den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie
die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der
Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

11. Freiwilliges Rückgaberecht innerhalb 30 Tagen nach Warenerhalt

Für alle Einkäufe gewähren wir Ihnen neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht ein freiwilliges Rückgaberecht von 30 Tagen ab Warenerhalt. Mit diesem Rückgaberecht können Sie sich auch nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist (siehe Widerrufsbelehrung oben) vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 30 Tagen nach deren Erhalt (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt) an folgende Adresse zurücksenden:

weare GmbH
Hauptstrasse 204
63814 Mainaschaff
Deutschland

Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus. Im Fall der Rücksendung können Sie den von uns zur Verfügung gestellten Retourenaufkleber verwenden, dann ist die Rücksendung für Sie kostenlos.

Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Ihr gesetzliches Widerrufsrecht wird bei Ausübung des ergänzenden freiwilligen Rückgaberechts nicht berührt und bleibt unabhängig hiervon bestehen. Bis zum Ablauf der Frist für das gesetzliche Widerrufsrecht gelten ausschließlich die dort aufgeführten gesetzlichen Bedingungen. Das vertraglich eingeräumte freiwillige Rückgaberecht beschränkt zudem nicht Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte, die Ihnen uneingeschränkt erhalten bleiben.

12. Gewährleistung

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

a) Verbraucher haben die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. Wir sind berechtigt, die Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verbraucher bleibt.

b) Bei Unternehmern leisten wir für Mängel der Ware zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung.

c) Für Verbraucher beträgt die Gewährleistung zwei Jahre ab Ablieferung der Ware. Für Unternehmer beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr ab Ablieferung der Ware.

Verkäuferseitig werden gegenüber dem Kunden keine Garantien im Rechtsinn abgegeben, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Auf Herstellergarantien hat dies keinen Einfluss.

13. Eigentumsvorbehalt:

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der weare GmbH.

14. Haftungsbeschränkung

a) Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung sowie die unserer Erfüllungsgehilfen auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittschaden.

b) Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen von nicht vertragswesentlichen Pflichten, durch deren Verletzung die Durchführung des Vertrages nicht gefährdet wird, haften wir sowie unsere Erfüllungsgehilfen nicht.

c) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht Ansprüche des Kunden aus Produkthaftung oder Garantie. Weiter gelten die Haftungsbeschränkungen nicht bei uns zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden oder bei Verlust des Lebens des Kunden.

d) Wir haften nur für eigene Inhalte auf der Webseite unseres Online-Shops. Soweit wir mit den Links den Zugang zu anderen Websites ermöglichen, sind wir für die dort erhaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. Wir machen uns die fremden Inhalte nicht zu Eigen. Sofern wir Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Websites erhalten, werden wir den Zugang zu diesen Seiten unverzüglich sperren.

15. Anbieterkennzeichnung

weare GmbH
Geschäftsführer: Steffen Oberquelle
Amtsgericht Hamburg: (Handelsregisternummer) HRB 101951
Shop-Verantwortlicher: Steffen Oberquelle
Umsatzsteuer-Identifikationsnummern:
DE814855892
FR58790582381
NL823657413B01
BE0641.950.849.
IT00171359995
AT: 68-468/3196
ES: N0040977A
Steuernummer: 46/767/02356
Kontakt:
Tel: +49 (0) 6021 / 900 40 260
Erreichbarkeit: Mo-Fr 09-20 Uhr, Sa 13-18h
Telefax: +49 (0) 6021 / 900 40 20
E-Mail: mailorder@weare.de

Unsere Anschrift lautet:
weare GmbH
Budapester Str. 49
20359 Hamburg

Unsere Anschrift für Beanstandungen / Service und Warenrücksendungen lautet:
weare GmbH
Hauptstrasse 204
63814 Mainaschaff
Erreichbarkeit: Mo-Fr 09-20 Uhr, Sa 13-18h
Service-Tel.: +49 (0) 6021 / 900 40 260
Service-Telefax: +49 (0) 6021 / 900 40 20
E-Mail: mailorder@weare.de

16. Datenschutz

Das Thema Datenschutz und Vertraulichkeit nehmen wir sehr ernst und folgen den geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften. Nachfolgend möchten wir dir kurz die wichtigsten Aspekte unserer Datenspeicherung erläutern.
Nur, wenn du deine ausdrückliche Einwilligung erteilt hast, verarbeiten und nutzen wir deine personenbezogenen Daten.

a) Welche Daten speichern wir?
Wir speichern die Informationen, die wir von dir erhalten, wenn du z.B. an Gewinnspielen teilnimmst, den weare Newsletter abonnierst oder auf anderem Wege mit uns in Kontakt trittst - dies sind insbesondere dein Name, deine Adresse, deine E-Mail Adresse und dein Geburtsdatum.
Darüber hinaus erfassen wir auch Informationen über deine Interessengebiete, indem wir deine Klicks auf unserer Website und in dem weare Newsletter auswerten.
Wenn du erstmalig Kontakt mit uns aufnimmst, legen wir in unserer Datenbank ein Profil für dich an. Alle weiteren Informationen, die du uns zu einem späteren Zeitpunkt übermittelst, werden dann ebenfalls dort gespeichert. Je mehr Informationen wir von dir bekommen, umso individuellere und interessantere Angebote können wir dir in Zukunft unterbreiten.

b) Wofür verwenden wir diese Daten?
Wir verwenden deine Daten zur Erfüllung und Abwicklung deiner Bestellung, sowie zu Zwecken der Marktforschung sowie zur individuellen Erstellung und Versendung ausgewählter Informationen per Post und E-Mail. Dieser Verwendung kannst Du jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Deine E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Du Dich vom Newsletter abmeldest. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die nachstehende Einwilligung hast du ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass du deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kannst. „Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich).“

c) Wie lange werden die Daten gespeichert?
Grundsätzlich speichern wir alle Informationen, die du uns übermittelst, solange du Interesse an der Übersendung von Werbeinformationen hast.
Solltest du nicht mehr wünschen, dass wir deine Daten nutzen, so kommen wir dieser Bitte natürlich umgehend nach (lies dazu bitte auch Buchstabe e).

d) Kannst du in Erfahrung bringen, welche Daten wir über dich gespeichert haben?
Ja. Du kannst auf Wunsch jederzeit Auskunft über deine gespeicherten Daten erhalten.

e) Kannst du die Löschung deiner gespeicherten Daten veranlassen?
Ja. Selbstverständlich hast du jederzeit die Möglichkeit, eine teilweise oder komplette Löschung deiner Daten zu veranlassen. Zu diesem Zweck nutze bitte unser Kontaktformular auf der weare Internetseite. Wir werden deinem Wunsch unverzüglich nachkommen und die weitere Zusendung von Werbung unverzüglich einstellen. Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sein sollten, werden die Daten nicht gelöscht, aber gesperrt. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

f) Geben wir deine Daten an Dritte weiter?
Nein, wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter, insbesondere werden deine Daten nicht verkauft, vermietet oder eingetauscht.
Soweit wir andere Unternehmen mit der Erfüllung unserer Aufgaben (z.B. der Versendung von Produkt-Proben) beauftragen, werden selbstverständlich auch diese verpflichtet, deine Daten zu schützen und sie nur für den genau vorgegebenen Zweck zu nutzen. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Gesetzeslage zu behandeln.

g) Datensicherheit
Alle Daten werden auf Servern gespeichert, die mit einem hohen Sicherheitsstandard betrieben werden und vor dem Zugriff unberechtigter Personen und Missbrauch geschützt werden.
Solltest du im Übrigen noch Fragen oder Anregungen haben, kannst du dich jederzeit per E-Mail an uns wenden (mailorder@weare.de).

h) Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung
Die Verantwortung für die Datenverarbeitung trägt unser Geschäftsführer Steffen Oberquelle. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wende dich bitte an: Steffen Oberquelle, Budapester Str. 49, 20359 Hamburg. Telefon: 06021 / 900 40 260, E-Mail: mailorder@weare.de

17. Cookies

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien, die dein Computer beim Besuch von Websites speichert. Die in Cookies enthaltenen Informationen ermöglichen die korrekte Anzeige unserer Internetseiten, erleichtern dir die Navigation und zeigen dir Produkte an, die dir gefallen könnten. Unsere Cookies sind übrigens nicht dazu geeignet, dich als Person zu identifizieren.

Welche Cookies verwenden wir?
a) Notwendige Cookies
Diese Cookies sind absolut notwendig für das Funktionieren unserer Seite und speichern z.B. welche Artikel du in den Warenkorb gelegt hast, während du weiter auf unserer Seite unterwegs bist.

b) Tracking-Cookies
Tracking Cookies dienen der Nachverfolgung. Sie werden z.B. von Preissuchmaschinen gesetzt, wenn du über einen Link eines Preisportals auf unsere Seite gelangst.

c) Retargeting-Cookies
Retargeting-Cookies sorgen dafür, dass die Werbung, die dir angezeigt wird, besser zu dir und deinen Vorlieben passt. Dafür speichern sie beispielsweise, welche Produkte du dir zuletzt angesehen hast.

Mehr Informationen zu einzelnen Cookies:
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Criteo
Diese Website benutzt Technologien der Criteo GmbH, sowie der Google Inc., die Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form sammelt und speichert. Diese Daten werden mit Hilfe von sogenannten Cookie-Textdateien (zu „Cookies“ siehe auch oben) auf Deinem Computer gespeichert. Das gespeicherte Surfverhalten wird anhand eines Algorithmus analysiert, so dass anschließend gezielte Produktempfehlungen in Form von Werbebannern bzw. Werbeanzeigen auf Webseiten Dritter (sog. Publishern) angezeigt werden können. Diese Daten können nicht dazu verwendet werden, den Besucher der Website persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur bedarfsgerechten Gestaltung bzw. Verbesserung des Angebots benutzt. Eine andere Verwendung oder sonstige Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Du kannst dieser anonymen Analyse Deines Surfverhaltens jederzeit widersprechen, indem Du nachfolgende Deaktivierungs-Links aufrufst:

Hier kannst Du den Google Service deaktivieren: http://www.google.com/privacy/ads/
Hier kannst Du den Criteo Service deaktivieren: http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinien/opt-out

Facebook
Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen findest du hier: http://developers.facebook.com/plugins. Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Facebook-Konto besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Bist du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website deinem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und deinen Facebook-Freunden angezeigt. Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um deine Nutzung unserer Website im Hinblick auf die dir bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn du nicht möchtest, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten deinem Facebook-Konto zuordnet, musst du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnehme bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Akanoo
Diese Website benutzt Akanoo, einen Webanalysedienst der Ge Go Software GmbH („Ge Go“) Akanoo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Ge Go in Deutschland übertragen und dort gespeichert. Ge Go wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Ge Go diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Ge Go verarbeiten. Ge Go wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Ge Go in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Ge Go in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Du möchtest Cookies deaktivieren?
Wenn du keine Cookies verwenden möchtest, kannst du sie in deinen Browser-Einstellungen deaktivieren. Mehr Informationen findest du auf der Website deines Browsers:
    Mozilla Firefox:        https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
    Internet Explorer:    http://windows.microsoft.com/de-de/windows-vista/block-or-allow-cookies
    Chrome:        https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de
    Safari:            http://support.apple.com/kb/PH5042
    Opera:            http://help.opera.com/Linux/9.00/de/cookies.html

Bitte denke dabei daran, dass einige Cookies absolut notwendig sind, damit unsere Seite funktionieren kann.

18. Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext und senden dir die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB kannst du jederzeit
auch hier einsehen: http://www.weare.de/texte/agb.html
Deine Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

19. Urheberrechte

Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Abbildungen und Fotos auf unserer Website urheberrechtlich geschützt sind. Bitte habe Verständnis, dass Mißbrauch verfolgt werden kann.

20. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand sowie der Erfüllungsort richten sich nach den Vorschriften der Zivilprozessordung und des Bürgerlichen Gesetzbuches. Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland, ist Erfüllungsort und Gerichtsstand unser Sitz in Hamburg.

21. Hinweis zum Batteriegesetz

Gemäß § 12 Satz 1 Nr. 1-3 BattV (Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren (BattVO) weisen wir als Verkäufer darauf hin, dass der Kunde als Endverbraucher zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet ist. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt schädigen können. Du kannst die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Diese durchgekreuzte Mülltonne auf den entsprechenden Artikeln bedeutet, dass du Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen darfst.


Unter diesem Zeichen findest du zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:
Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

22. Disclaimer

Wir haften nur für eigene Inhalte auf dieser Seite. Soweit wir mit den Links den Zugang zu anderen Websites ermöglichen, sind wir für die dort erhaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. Wir machen uns die fremden Inhalte nicht zu Eigen. Sofern wir Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Websites erhalten, werden wir den Zugang zu diesen Seiten unverzüglich sperren.

Download


AGB DOWNLOADEN
Wenn Du keinen PDF Reader hast, kannst Du Dir die Textvariante anzeigen lassen: AGB als Text anzeigen


Allgemeine Geschäfts- und Lieferungsbedingungen der weare GmbH (Stand 09.12.2015)

  Trusted Shops Prüfung
+ Geld-zurück-Garantie
+ 30 Tage Rückgabe
+ Datenschutz-Garantie

Telefon: 06021 / 900 40260
Mo–Fr: 9–20 Uhr, Sa: 13–18 Uhr

Sicher einkaufen und bezahlen  

Versand frei ab 45€
+ Schneller Versand
+ Gratis Rückversand
+ Schnelle Erstattung
DHL

Welches Board passt zu mir?