Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigst du JavaScript. Eine Anleitung wie du JavaScript in deinem Browser einschalten, findest du hier.

  • adidas
  • Nike SB
  • New Balance
  • Vans
  • Onitsuka Tiger
  • Asics
  • Burton
  • Iriedaily
  • Carhartt WIP
  • Nike
levis wedgie
adidas_holo
summer sale einzelteile
nike sb stefan janoski
Wemoto
camping
weare insta
taschen rucksäcke
beratung
 
madrid skateboards

Liebe Freunde von WeAre!
Wir hoffen, dass sich damit auch viele unserer Kunden angesprochen fühlen, denn das ist unser Ziel: wir wollen nicht nur eine Firma betreiben, die in erster Linie aus Freunden besteht – sondern wir wollen auch ein freundschaftliches Verhältnis zu unseren Kunden und Marken haben. Ob uns das gelingt, müsst ihr entscheiden! Über Feedback, Fragen und Verbesserungswünsche freuen wir uns: mailorder@weare.de 

Der WeAre Shop
Seit dem Jahr 2007 betreiben wir den Onlineshop WeAre: Unser Office befindet sich in Hamburg St. Pauli, unser Lager wird in Aschaffenburg von unseren Freunden von Publikat betrieben. In unserem Team gibt es eine bunte Mischung aus Snowboardern, Wakeboardern und Surfern. Und genau so bunt wollen wir auch unser Sortiment für euch gestalten: schicke Pullover, warme Jacken, schöne Sneaker und die besten Boardsport-Artikel. Dabei haben wir sowohl etablierte Marken wie Burton Snowboards, Billabong und Fjällräven, als auch kleinere frische Brands wie pinqponq Taschen und Rucksäcke (aus Deutschland), Picture Organic (aus Frankreich), Zimtstern (aus der Schweiz), Wemoto und Cleptomanicx (aus Deutschland).

Aktuelle Trends vs. Klassiker
Wie ihr euch vorstellen könnt, ist es gar nicht so leicht allen Wünschen gerecht zu werden. Wir wollen Klassikern natürlich ihren Platz lassen und dabei aktuelle Trends auf keinen Fall zu kurz kommen lassen! Aktuell der stärkste Trend in unserem Sortiment sind Bomberjacken für Damen, seit dem Frühjahr 2016 ist die Nachfrage förmlich explodiert. Und so haben wir neben den Adidas Superstars (auch für Damen) aus dem Jahre 1969, die Nike Huarache oder die jungen Adidas Tubular Runner. Und die Nike Cortez für Mädels sind heute noch genauso fresh, wie es die jüngeren Nike Thea Schuhe oder die Nike Roshe Run Serie sind. Die klassischen Puma Suede Sneaker und die Asics Tiger Schuhe dürfen im Sortiment natürlich auch nicht fehlen.

In diesem Sinne: AHOI aus Hamburg und vielen Dank an alle, die uns bei dem Projekt WeAre unterstützen!


Steffen Oberquelle (Geschäftsführer WeAre GmbH)

Welches Board passt zu mir?